Der Frühling ist da – Zeit um mit dem Laufen zu beginnen

Blumen

Ja, der Frühling ist da. Was, Du glaubst das nicht? Klar, für viele steht Frühling für sonnige Tage und warme Temperaturen. Aber hast Du Dir schon überlegt, dass der Frühling den Übergang vom Winter in den Sommer markiert?

Wir haben gerade März, stehen also doch noch näher am Winter als am Sommer. Doch so langsam werden die Tage länger und die ersten Blüten sind zu sehen. Als ich letzte Woche am Sonntag in der Schweinfurter Wehranlage unterwegs war, da roch ich auf einmal den Duft von frischem Bärlauch. Als der Blick durch das Waldstück schweifte, waren auch diverse Blüten zu entdecken.

Ja, der Frühling kommt. Auch wenn es mit den Temperaturen, vor allem Nachts, noch nicht so angenehm ist, er kommt unaufhaltsam. Warum also in der Wohnung versauern. Geh raus in die Natur. Wenn Du jetzt nicht damit anfängst, dann verpasst Du die beste Zeit des Jahres. Im Frühling wird alles positiver, weil wir uns auf die Sonne freuen, weil die Tage länger werden, weil wir endlich wieder auf dem Balkon grillen können. Die Liste könnte ich beliebig lange fortsetzen.

Beginne nicht morgen, sondern laufe jetzt los. Gehe spazieren, gehe laufen, gehe walken. Genieße die schöne Luft und erfreue Dich am Tag.

Du schaffst das.

Teile diesen Artikel auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *