Meine erste Herausforderung: 1000 Treppenstufen

1000Treppenstufen

Ich denke, ich brauche nicht viel zu erzählen, wie anstrengend Treppensteigen sein kann. Angeblich verbrennt der Körper pro Stufe 1 kcal (habe ich einmal auf einer Sportseite gelesen). Warum sollte man dieses Wissen nicht nutzen und sich für etwas ganz besonderes anstrengen? Es soll sich aber auch richtig rentieren.

Deshalb werde ich versuchen, 1000 Stufen an verschiedenen Locations hintereinander zu erklimmen. Jede Stufe an einem Ort wird nur einmal gezählt. Wechseln zu anderen Örtlichkeiten ist also nötig. Als Belohnung winken ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln sowie wahrscheinlich Muskelkater und deutlich mehr als 1000 Schritte.

Bleibt am Ball. Der Versuch startet am 02. März.

Teile diesen Artikel auf:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *